manfred albrecht manfred albrecht

portrait4

portrait smartphone

... sind häufig, vor allem bei Frauen älterer Generation, welche Kinder geboren haben.
Bei der Genitalsenkung ist es zum Defekt des Halteapparates der Gebärmutter gekommen. Infolgedessen senkt sich die Gebärmutter nach unten, häufig begleitend auch die Blase und der Enddarm. Gelegentlich kommt es auch zu Senkungszuständen ausschliesslich der Blase oder des Enddarmes.
Die entstehenden Beschwerden werden subjektiv sehr unterschiedlich wahrgenommen, natürlich auch entsprechend des Lebensabschnittes.

Hilfe ist in den meisten Fällen möglich, falls erwünscht.
Hilfe ist in den Fällen nötig, wo es zur Unmöglichkeit der Blasen- / Darmentleerung gekommen ist, oder wenn Teile des inneren Genitales vor dem Schambereich zu liegen kommen.

Wir sind mit diesen Problemen bestens vertraut und können Ihnen Lösungen anbieten, Therapien vorschlagen oder Sie zu operativer Therapie vermitteln.